«die literarische aarau»

Sekretariat
Brigitte Gloor
Tannerstrasse 52
5000 Aarau

© 2017

 

Für die Inhalte verlinkter Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich und wir übernehmen keine Haftung.

19. März 2017 11:00 Uhr. Aula Pestalozzischulhaus / Bahnhofstrasse 46, Aarau

Literatur-Apéro 2017 – Trio B.A.B mit Zsuzsanna Gahse

Die Gruppe B.A.B mit Zsuzsanna Gahse

Die Gruppe B.A.B mit Zsuzsanna Gahse

Mit «Jan,Janka,Sara und ich» hat Zsuzsanna Gahse vielstimmige Geschichten über das Urbane geschrieben. Am Literatur-Apéro wird sie mit dem Trio B.A.B. in einen Dialog treten.

B.A.B. (Birgit Hauser Gesang und Sprache, Alfred Zimmerlin Violoncello, Bruno Huwyler Schlagzeug) ist eine improvisierende Work in Progress Band, deren Musiker einen eigenständigen Fussabdruck mitbringen. Da erstaunt es nicht, dass sie ihre Instrumente unbefangen und wenig vorhersehbar einsetzen.

Nach zahlreichen Improvisationen im Trio laden sie nun Zsuzsanna Gashe ein. Eine musikalische Einheit trifft auf einen Gast und dessen Literatur! Das ergibt ein Spiel zu Viert. Ein waghalsiges Unterfangen im besten Sinne, eine Veranstaltung für Liebhaber der Musik ohne Noten und Texte ohne Grenzen. 

Eintritt 15.- / Mitglieder, Schüler/innen, Lernende 10.-

inklusive Apéro

Vorverkauf: Buchhandlung Kronengasse, Aarau
info(at)kronengasse.ch / 062 824 18 44

Veranstaltungsflyer Trio B.A.B. und Zsuzsanna Gahse (pdf)